WESTERN-CITY in Dasing bei Augsburg

Der Eventpark ist weit über die lokalen Grenzen hinaus bekannt. In den Sommermonaten werden hier die Geschichten von Winnetou und Old Shatterhand in den Karl May-Festspielen lebendig. Ein regulärer Tagesbetrieb ist vorübergehend nicht möglich. Pferde- und Tierliebhaber haben dennoch die Chance den Vierbeinern zu eigenen Terminen nahe zu sein.

„Wer einem Alpaka in die Augen schaut, ist für immer darin verloren." So sagt es ein Sprichwort aus Peru, der Heimat der kuscheligen Alpakas. In der Tat faszinieren die edlen Tiere Kinder und Erwachsene gleichermaßen: Kulleraugen und ein Wesen zum Verlieben – so sind „Albert", „Elvis", „Hansi" und „Paul", die vier Alpakas der Western-City in Dasing. Das ganze Jahr über veranstaltet die Western-City geführte Wanderungen und Spaziergänge mit den Alpakas durch das Wittelsbacher Land. Nach einem rund zweistündigen Spaziergang mit den kuschelweichen Wandergefährten wird eingekehrt im Trapper-Inn, wo eine kleine Brotzeit bzw. Kaffee, Kakao und Kuchen auf die Wandergruppe wartet. So klingt ein entspannter Nachmittag mit diesen faszinierenden Tieren gemütlich aus. Termin vereinbaren unter 08205 -225 oder info(at)western-city.de

RAI-Reiten ist Reiten und Umgang mit dem Pferd in der Kenntnis der Psyche und Verhaltensweise dieser Tiere, ohne Schmerzeinwirkung, ohne Peitsche, ohne Sporen, ohne Kandare und Trense, nur mit einem leichten Schnurhalfter, dem "Bändele". RAI-Reiten ist der einzige Reitstil, der nicht nur mechanisches Reiten lehrt, sondern bei dem der Mensch zum Leittier seines Pferdes wird. Nur diesem ist es bereit sich freiwillig unterzuordnen und sich dadurch geborgen zu fühlen. In einer Schnupperstunde erhalten Sie einen Einblick in die Psyche und erhaltensweise der Pferde. Bei einer Reitvorführung im gebisslosen RAI-Reiten werden Ihnen der Sitz und die Hilfen erklärt. Ihnen wird demonstriert, wie die Vertrautheit mit dem Pferd möglich ist. Beim anschließenden praktischen Reitunterricht werden Sie mit den Grundlagen des RAI-Reitens vertraut gemacht. Termine gibt es noch am 11. August und 3.November – jetzt anmelden: 08205 -225 / info(at)rai-reiten.de

Karl-May-Festspiele vom 26. Juli bis 8. September

Die Süddeutschen Karl May-Festspiele möchten die besonderen Botschaften Karl Mays ihrem Publikum vermitteln. Aber auch die Mythologie der Indianer - Respekt vor allem Leben - ist ein wichtiger Bestandteil der Aufführungen. Dabei fügt sich die indianische Denkweise harmonisch in die literarische Philosophie des deutschen Erfolgsautors, der in seinen Romanen den Lesern Ehrfurcht vor der Schöpfung lehrt. Die spirituelle Botschaft ist dabei als Credo unserer Inszenierungen anzusehen. Die eindrucksvolle Mischung aus Spannung, Humor und Action sowie einer spektakulären Ton- und Pyrotechnik entführt das Publikum mit 80 Mitwirkenden und 25 Pferden in die Welt der Abenteuer. 

Bild: Ludwig Franz / Western City

Ihr Vorteil

swa City Card-Vorteil

Karl-May-Festspiele
15 % auf alle Tickets im Online-Vorverkauf mit dem Code "SWA212"

Western City allgemeine Vorteile

  • 20 % auf die Schnupperstunde im RAI-Reiten
  • 50 % auf die Alpaka Wanderungen
  • 50 % auf die Kindergeburtstage

Kontakt

Western City Dasing

Neulwirth 3, 86453 Dasing
Telefon: 08205 225